Cremige Erbsensuppe

Galerie

Cremige Erbsensuppe

Rezeptzusammenfassung

Vorbereitung: 10 Minuten Kochen: 25 Minuten Gesamt: 35 Minuten Ausbeute: 6 PortionenNährwertanzeige

Zutaten

Zutaten-Checkliste3 Esslöffel ungesalzene Butter 1 große Zwiebel, vorzugsweise süß (wie Vidalia oder Walla Walla), gehackt 1 Esslöffel Allzweckmehl 2 mittelrote Kartoffeln, geschält und gewürfelt 4 Tassen natriumarme Hühnerbrühe 1 (16 oz.) Beutel gefrorene Erbsen , aufgetaut und abgetropft ½ Tasse Schlagsahne 3 Esslöffel gehackte Petersilie 2 Esslöffel gehackter Dill Salz und Pfeffer

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

Butter in einem Schmortopf bei mittlerer Hitze schmelzen. Zwiebel hinzufügen und 8 Minuten anbraten, bis sie durchscheinend und weich sind. Mehl einstreuen und unter häufigem Rühren mit einem Holzlöffel oder hitzebeständigen Pfannenwender weitere 3 Minuten kochen. Kartoffeln und Hühnerbrühe hinzugeben und zum Kochen bringen. Die Mischung weiter köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind, 8 bis 10 Minuten. Erbsen zugeben und 2 Minuten köcheln lassen.Anzeige Schritt 2

Suppe in einem Mixer oder einer Küchenmaschine pürieren; bei Bedarf in Portionen aufteilen. Suppe wieder in den Dutch Oven geben und Sahne, Petersilie und Dill unterrühren. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und heiß servieren.

Nährwertangaben

Pro Portion: 314 Kalorien; Fett 16 g; gesättigtes Fett 9 g; Eiweiß 10 g; Kohlenhydrate 34 g; Faser 6g; Cholesterin 46 mg; Natrium 913 mg.

Avocado-Kräuter-Dressing

Galerie

Lesen Sie das vollständige Rezept nach dem Video.

Rezeptzusammenfassung

Ausbeute: 1 1/4 Tassen (Portionsgröße: 1 Esslöffel)NährwertangabenAvocado-Kräuter-DressingAnzeige

Zutaten

Zutaten-Checkliste½ Tasse helle Mayonnaise ¼ Tasse fein gehackte Frühlingszwiebeln ¼ Tasse fettreduzierte saure Sahne 1 Esslöffel gehackte frische glatte Petersilie 1 Esslöffel gehackter frischer Schnittlauch 1 Teelöffel gehackter frischer Estragon 1 Teelöffel Sardellenpaste ⅛ Teelöffel Salz ½ reife geschälte Avocado 1 Knoblauchzehe, Hackfleisch 2 Esslöffel Wasser 1 Esslöffel Weißweinessig 3 Tropfen scharfe Soße

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

Kombinieren Sie die ersten 10 Zutaten in einer Küchenmaschine; verarbeiten, bis glatt. Gießen Sie bei laufendem Prozessor Wasser, Essig und scharfe Soße durch den Lebensmittelschacht und verarbeiten Sie alles, bis es vermischt ist. Bewahren Sie das Dressing in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf.Anzeige

Nährwertangaben

Pro Portion: 19 Kalorien; Fett 1,4 g; gesättigtes Fett 0,3 g; Monofett 0,5 g; Polyfett 0,3 g; Eiweiß 0,3 g; Kohlenhydrate 1,8 g; Faser 0,3 g; Cholesterin 2 mg; Eisen 0,1 mg; Natrium 87 mg; Kalzium 2mg.

Previous Post
Next Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert