Frisches Fruchteis in einer Tüte

Selbstgemachtes Eis ohne Eiscreme-Gefrierschrank. Ideal für Schlafsäle! Köstliche Art, Ihr frisches Obst der Saison zu verwenden.

Galerie

Lesen Sie das vollständige Rezept nach dem Video. Frisches Fruchteis in einer Tüte lola henne Frisches Fruchteis in einer Tüte Milena Frisches Fruchteis in einer Tüte AllrecipesPhoto Frisches Fruchteis in einer Tüte Karen

Rezeptzusammenfassung

Zubereitung: 5 Min. zusätzlich: 10 Min. Gesamt: 15 Min. Portionen: 1 Ergebnis: 1 PortionNährwertangabenAnzeige

Zutaten

Portion verringern um 1 Portion erhöhen Portion anpassen Ursprüngliches Rezept ergibt 1 Portion Die Zutatenliste gibt jetzt die angegebenen Portionen wiederZutaten-Checkliste1 Tasse halbe und halbe Sahne 2 Esslöffel Weißzucker 1 Teelöffel Vanilleextrakt ¼ Tasse gehackte frische Erdbeeren 4 Tassen Eiswürfel ¼ Tasse koscheres Salz Fügen Sie alle Zutaten zur Einkaufsliste hinzu Sehen Sie sich Ihre Liste an

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

Kombinieren Sie die Hälfte und die Hälfte, Zucker, Vanille und Erdbeeren in einer wiederverschließbaren Plastiktüte in Quart-Größe. Drücken Sie die Luft aus dem Beutel, versiegeln Sie ihn und schütteln Sie den Beutel, um den Inhalt zu kombinieren. Legen Sie den Beutel in einen Reißverschlussbeutel in Gallonengröße. Geben Sie das Eis in den Gallonenbeutel, drücken Sie die Luft heraus und verschließen Sie den Beutel.Anzeige Schritt 2

Beutel in ein Handtuch wickeln. Kontinuierlich schütteln, bis der Inhalt des kleinen Beutels zu Softeis verdickt, 5 bis 10 Minuten lang.Schritt 3

Spülen Sie den kleinen Beutel schnell unter kaltem Wasser aus, um das Salz abzuwaschen. Legen Sie die mit Eiscreme gefüllte Tüte auf eine ebene Fläche. Verwenden Sie einen Holzlöffelstiel, um die Eiscreme bis zur unteren Ecke des Beutels zu drücken. Schneiden Sie die Ecke ab und drücken Sie die Eiscreme in eine Schüssel.Ich habe es gedruckt

Anmerkung des Kochs

Probieren Sie auch andere Mix-Ins … Ich mag Torani® Irish Cream Sirup und zerstoßene Oreo® Kekse.

Anmerkung der Redaktion

Die Nährwertangaben für dieses Rezept beinhalten die volle Salzmenge, die beim Einfrieren verwendet wird. Das Salz wird nicht verbraucht.

Nährwertangaben

Pro Portion: 436 Kalorien; Protein 7,4 g; Kohlenhydrate 38,9 g; Fett 27,9 g; Cholesterin 89,5 mg; Natrium 22872,6 mg. Vollständige Ernährung

Frisches Obst Schuster

Verwenden Sie niemals mehr als 1 Liter Obst. Verwenden Sie für dieses Rezept nur frisches Obst. Jede Variation wird funktionieren! Normalerweise verwende ich gesüßte Pfirsiche und leicht gezuckerte Beeren, aber das ist optional. Warm mit Sahne, Eis oder Schlagsahne servieren.

Galerie

Frischobstschuster Frischobstschuster VHK Frischobstschuster dena Frischobstschuster lutzflcat Frischobstschuster Bibi + 10 10 weitere Bilder

Rezeptzusammenfassung

Vorbereitung: 30 Min. Kochen: 30 Min. Gesamt: 1 Std. Portionen: 6 Ausbeute: 6 PortionenNährwertanzeige

Zutaten

Portion verringern 6 Portion erhöhen Anpassung Originalrezept ergibt 6 Portionen Die Zutatenliste spiegelt jetzt die angegebenen Portionen widerZutaten-Checkliste1 Tasse geschnittene frische Pfirsiche ¾ Tasse geschälte, entkernte und in Scheiben geschnittene Äpfel ¾ Tasse geschälte, entkernte und in Scheiben geschnittene Birnen ½ Tasse Heidelbeeren ½ Tasse entsteinte und in Scheiben geschnittene Kirschen ½ Tasse entkernte und in Scheiben geschnittene Pflaumen 1 Ei ¾ Tasse weißer Zucker ¼ Tasse Milch 1 Tasse Allzweck Mehl 1 TL Backpulver ½ TL Salz ½ TL Vanilleextrakt 2 EL Butter, geschmolzen Alle Zutaten auf die Einkaufsliste geben Sehen Sie sich Ihre Liste an

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Eine 2-Liter-Auflaufform einfetten.Anzeige Schritt 2

Pfirsiche, Äpfel, Birnen, Heidelbeeren, Kirschen und Pflaumen in der vorbereiteten Auflaufform anrichten. In einer mittelgroßen Schüssel Ei, Zucker und Milch schlagen. In einer separaten Schüssel Mehl, Backpulver und Salz sieben; in die Eiermasse rühren. Vanille und geschmolzene Butter unterrühren. Die Früchte mit der Teigmischung bedecken.Schritt 3

30 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Cobbler sollte sprudelnd und leicht gebräunt sein. Warm servieren.Ich habe es gedruckt

Nährwertangaben

Pro Portion: 272 Kalorien; Eiweiß 4 g; Kohlenhydrate 53,7 g; Fett 5,3 g; Cholesterin 42 mg; Natrium 319,9 mg. Vollständige Ernährung

Frische Tomatennudeln

Dies ist ein extrem einfaches Nudelrezept, das ich gerne mache, wenn ich keine Lust zum Kochen habe! Ich verwende Rigatoni, aber Sie können jede Pasta verwenden, die Sie bevorzugen. Das schmeckt besonders lecker mit Tomaten frisch aus Ihrem Garten. Mit Knoblauchbrot und einem einfachen Kopfsalat mit italienischem Dressing servieren.

Galerie

Frische Tomatenpasta Frische Tomatenpasta cchristmas62 Frische Tomatenpasta Anna Claire Masters Frische Tomatenpasta Evelyn Frische Tomatenpasta naples34102 + 5 5 weitere Bilder

Rezeptzusammenfassung

Vorbereitung: 10 Min. Kochen: 12 Min. Gesamt: 22 Min. Portionen: 2 Ausbeute: 2 PortionenNährwertanzeige

Zutaten

Portion verringern 2 Portion erhöhen Anpassung Originalrezept ergibt 2 Portionen Die Zutatenliste gibt jetzt die angegebenen Portionen wiederZutaten-Checkliste1 (8 Unzen) Packung trockene Nudeln 1 Knoblauchzehe 1 mittelgroße Tomate 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum 1 Esslöffel Olivenöl 1 Prise Salz Fügen Sie alle Zutaten zur Einkaufsliste hinzu Sehen Sie sich Ihre Liste an

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser füllen und bei starker Hitze zum Kochen bringen.Anzeige Schritt 2

Die Tomate grob hacken und in eine kleine Schüssel geben. Die Tomatenstücke mit Basilikum, Olivenöl und Salz bestreuen. Beiseite legen.Schritt 3

Sobald das Wasser kocht, die Rigatoni einrühren und wieder zum Kochen bringen. Kochen Sie die Nudeln ohne Deckel unter gelegentlichem Rühren, bis die Nudeln durchgekocht, aber noch bissfest sind, etwa 12 Minuten. In einem Sieb gut abtropfen lassen und die Nudeln dann zurück in den Topf geben.Schritt 4

Die Tomatenmischung über die Nudeln gießen und vermengen.Ich habe es gedruckt

Nährwertangaben

Pro Portion: 502 Kalorien; Protein 17,1 g; Kohlenhydrate 82,2 g; Fett 12 g; Cholesterin 134,4 mg; Natrium 33,4 mg. Vollständige Ernährung

Previous Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.