Spinatrisotto mit Roquefort

Galerie

Spinatrisotto mit Roquefort Credit: James Carrier

Rezeptzusammenfassung

Ausbeute: Macht etwa 3 1/2 Tassen; 6 BeilagenportionenNährwertanzeige

Zutaten

Zutaten-Checkliste½ Tasse gehackte Zwiebel 1 Teelöffel gehackter Knoblauch ¼ Teelöffel Olivenöl 1 Tasse Arborio oder anderer kurz- oder mittelkörniger weißer Reis 3 bis 4 Tassen heiße Spinatbrühe 1 Esslöffel Roquefort oder anderer Blauschimmelkäse Meersalz oder koscheres Salz Frisch gemahlener Pfeffer Fein zerkleinerte Zitrone schälen (optional)

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

In einer 2- bis 3-Liter-Antihaftpfanne bei mittlerer Hitze Zwiebel, Knoblauch und Olivenöl mischen. Fügen Sie Reis hinzu und rühren Sie, bis die Zwiebel kaum noch schlaff ist, 2 bis 3 Minuten.Anzeige Schritt 2

1 Tasse Spinatbrühe einrühren und zum Köcheln bringen, dann die Hitze reduzieren, um sie weiter köcheln zu lassen, und umrühren, bis die Flüssigkeit absorbiert ist, 2 bis 3 Minuten. Fügen Sie 2 weitere Tassen Brühe hinzu, 1/2 Tasse auf einmal, und rühren Sie nach jeder Zugabe um, bis die Flüssigkeit absorbiert ist und der Reis weich ist, aber immer noch einen leichten Biss hat, insgesamt 20 bis 25 Minuten. Wenn der Reis noch nicht ganz fertig ist, mehr Brühe hinzufügen und umrühren, bis das Risotto cremig ist.Schritt 3

Käse in Risotto zerbröckeln und umrühren, bis alles vermischt ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Zitronenschale garnieren.Schritt 4

Nährwertanalyse pro Beilagenportion.

Quelle

Miraval Life in Balance Resort und Spa

Nährwertangaben

Pro Portion: 139 Kalorien; Kalorien aus Fett 9%; Protein 3,4 g; Fett 1,3 g; gesättigtes Fett 0,3 g; Kohlenhydrate 28 g; Faser 2,8 g; Natrium 177 mg; Cholesterin 1,3 mg.

Previous Post
Next Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert